Am Feldrand

Ich schubse mal was Aktuelles dazwischen, obwohl es der zweite Eintrag für heute ist. Aber wenn ich schon mal für ein Dreiviertelstündchen vor die Bürotür komme, muss das gefeiert werden – kommt dieser Tage ja nicht eben häufig vor :-)

Nach all dem Regen in letzter Zeit fand ich es jedenfalls erstaunlich, wie trocken es überall schon wieder war, zumal es in nördlichen Gefilden ja auch nicht übermäßig warm ist. Ach so, und für Fluff und Flausch, heute einige Hasen auf der Gänse-Wiese, hatte ich mal wieder nicht das richtige Besteck dabei …

One reply to “Am Feldrand

Sach doch wat!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star