Wald im Garten

Wald-Erdbeere in Nahaufnahme

Die Wald-Erdbeere hat sich dankens­werter­weise an diversen Ecken unseres Gartens nie­der­gelassen – sie schmeckt halt doch noch mal besser als die weniger mühsam zu pflückende große Verwandtschaft.

3 replies to “Wald im Garten

  1. Kann sein, dass das auch einer dieser Streiche ist, die das Gehirn uns spielt: Die Kleinen schmecken auf eine Art nach glücklichen Kindersommern im Wald, wie das bei den Großen nicht der Fall ist. Habe allerdings auch nie in gleich großen Stückchen blindverkostet :)

    Liken

  2. Unvergleich intensiv, wie sonst keine, das empfinde ich auch so.
    Nahe heran in der Intensität und etwas grösser kommt die Weisse Ananaserdbeere, die man zumindest bei uns niemals im Obstsortiment bekommt. Fragaria x ananassa ‘Pineberry’ heisst sie, eine uralte Zuchtsorte der Gartenerdbeere.

    Gefällt 1 Person

Sach doch wat!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star